Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)

Navigation und Service


Scalable Quantum Bit Control

Das Projekt SQuBiC (Scalable Quantum Bit Control) hat zum Ziel, hochintegrierte kryogene Kontroll‐ und Ausleseelektronik für die Steuerung zukünftiger Quantencomputer zu entwicklen.

Die Herausforderungen dabei sind vielfältig. Zum Einen müssen die integrierten Schaltungen, für deren Herstellung wir kommerzielle CMOS Prozesse verwenden, bei Temperaturen nahe am absoluten Temperaturnullpunkt (‐273°C) lauffähig sein. Zum Anderen ist die erlaubte Leistungsaufnahme auf wenige Milliwatt begrenzt. Diesen Herausforderungen begegnen wir mit unkonventionellen Ansätzen in den Schaltungskonzepten. Darüber hinaus charakterisieren wir das Verhalten der verwendeten CMOS Prozesse bei tiefen Temperaturen, um das Schaltungsverhalten im Vorfeld simulieren zu können. Als wichtigen nächsten Schritt werden wir in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen (Lehrstuhl Prof. Hendrik Bluhm) zeigen, dass sich Qubits auf der Basis von GaAs mit den entwickelten Schaltungen ansteuern lassen.

Scalable Quantum Bit ControlCopyright: Forschungszentrum Jülich GmbH


Servicemenü

Homepage