Navigation und Service

Wissenschaft online: „Fusionskraftwerke und Plasmaphysik“, Meike Flebbe, Institut für Energie- und Klimaforschung IEK-4

Anfang
18.02.2021 15:00 Uhr

Spitzenforschung vom heimischen Sofa aus erleben: Diese Möglichkeit bietet nun das Forschungszentrum Jülich an. Videokonferenzen mit Mitarbeitenden geben Ihnen einen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete sowie die Karrieremöglichkeiten am Forschungszentrum.

Am 18. Februar gibt Meike Flebbe einen Einblick in die Fusionsforschung. Die Doktorandin am Institut für Energie- und Klimaforschung IEK-4 erklärt zunächst die Grundlagen der Plasmaphysik und beschreibt dann den Weg von den ersten Fusionsreaktoren bis hin zum energieeffizienten Fusionskraftwerk. Dabei geht sie auch darauf ein, wie Fusionsreaktoren und -kraftwerke funktionieren, welche Kriterien sie erfüllen müssen und wie der aktuelle Stand der Forschung aussieht. Diskutiert werden auch die Vor- und Nachteile der Kernfusion.

Zum Schluss wird ihr Kollege Alexander Knieps noch die aktuellen Forschungsgebiete und –aufgaben des Institutes IEK-4 vorstellen.

Wer über eine Internetverbindung und einen PC oder ein Tablet (gerne auch mit Kamera und Mikrofon) verfügt, kann sich zur angegebenen Zeit dem Termin anschließen. Für den Termin ist keine Anmeldung nötig.
Der Einwahllink für BigBlueButton

 Hinweise zum Umgang mit BigBlueButton (PDF, 329 kB)


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!