Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Was leistet der Doktorandenausschuss?

Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Betreuung durch die Institute erfolgt ein prozessbezogenes Monitoring durch den Doktorandenausschuss.

In Jülich werden alle vertraglich mit einem Doktorandenvertrag an das Forschungszentrum gebundenen Doktoranden durch einen Doktorvater/Doktormutter sowie eine/n wiss. Betreuer/in betreut. Zusätzlich zu dieser fachlichen Betreuung erfolgt ein prozessbezogenes Monitoring durch den Doktorandenausschuss.

Damit ist in Jülich bereits seit langem ein erfolgreiches Verfahren etabliert, das auf der Grundlage einer klaren Rollen- und Aufgabenverteilung agiert und sich dem Mehraugenprinzip sowie der Transparenz des gesamten Promotionsprozesses verpflichtet sieht. Der Ausschuss berichtet regelmäßig über seine Arbeit, sodass die Eckpunkte der Jülicher Promotionsbetreuung im Zusammenspiel mit allen Beteiligten aktuellen Erfordernissen angepasst werden können.

zurück


Servicemenü

Homepage