Navigation und Service


Kooperationen

Das Ernst Ruska-Center arbeitet eng mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie an wissenschaftlichen Projekten, sowie an der Erprobung und Entwicklung von Methoden und Geräten.

Zu den aktuellen wissenschaftlichen Themen gehören quantitative, aberrationskorrigierte Transmissionselektronenmikroskopie und Spektroskopie auf einer absoluten Skala, In-situ-Untersuchungen mit Direktelektronendetektoren, das Design neuartiger Instrumente und Vergleiche von experimentellen Ergebnissen mit komplementären Techniken und Simulationen. Eine Liste einiger unserer Partner ist verfügbar.

Bild-1


Servicemenü

Homepage