Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Ausschreibender Bereich: P - Personal
Kennziffer: 2020-189

test

Der Geschäftsbereich Personal mit seinen sechs Fachbereichen versteht sich als zentraler Dienstleister für die Organisationseinheiten des Forschungszentrums in Personalangelegenheiten. Der im Geschäftsbereich angesiedelte Fachbereich Zentrale Berufsausbildung leistet hierbei einen Beitrag zur Gewinnung des qualifizierten Fachkräftenachwuchses durch die berufliche Erstausbildung und die Koordination von Praktikumsplätzen. Die Berufsausbildung orientiert sich dabei am Bedarf der Organisationseinheiten sowohl qualitativ wie auch quantitativ und berücksichtigt aktuelle Bedarfslagen am regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Verstärke uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Studentische Hilfskraft / Werkstudent (w/m/d) – Recruiting und Ausbildungsmarketing

Ihre Aufgaben:

  • Du verantwortest die Durchführung unserer Eignungstests in den Auswahlverfahren für unsere 26 Berufsbilder in der Berufsausbildung sowie im dualen Studium
  • Die Terminkoordination der Eignungstests, deren Beaufsichtigung und die Koordination der Auswertung zählen zu deinen Aufgaben
  • Während der Testdurchführung obliegt dir die Betreuung der Kandidatinnen und Kandidaten und du fungierst für diese als erste Ansprechperson
  • Durch deine Tätigkeit und deine Verbesserungsvorschläge trägst du aktiv dazu bei unsere Auswahlverfahren sowie unsere Instrumente stetig weiterzuentwickeln
  • Du unterstützt die Ausbildungsleitung sowie die Ausbilderinnen und Ausbilder beispielsweise im Ausbildungsmarketing oder bei Projektaufgaben

Ihr Profil:

  • Fortgeschrittenes Bachelorstudium der Arbeits- und Organisationspsychologie, der Wirtschaftswissenschaften oder in einem vergleichbaren Studiengang, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal/Eignungsdiagnostik oder ein Masterstudium in den genannten Bereichen
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Gutes mündliches und schriftliches Kommunikationsvermögen
  • Idealerweise Interesse an der Anfertigung deiner Abschlussarbeit im Bereich der Eignungsdiagnostik bei Auswahlverfahren für Auszubildende

Unser Angebot:

  • Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen gelegen
  • Ausführliche Einblicke in die Durchführung und Konzeption von Auswahlverfahren (angelehnt an die DIN-Norm 33430)
  • Möglichkeit praktische Erfahrungen bei der Arbeit mit einem Management-System nach DIN EN ISO 9001:2015 zu sammeln sowie bei der Arbeit mit modernen Softwaresystemen zur Vorgangsverfolgung und zum Projektmanagement
  • Eine Teilzeittätigkeit mit maximal 19 Wochenstunden und einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung nach deinen zeitlichen Präferenzen, auch bei der Durchführung der Eignungstests
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeit zur Anfertigung von Studienarbeiten sowie deiner Abschlussarbeit mit einem konkreten Unternehmensbezug
  • Fundierte Betreuung deiner Abschlussarbeit durch den Ausbildungsleiter und Zugriff auf unsere wissenschaftliche Bibliothek
  • Eine studienbegleitende längerfristige Beschäftigung von mindestens einem Jahr mit der Option zur Fortführung während eines anschließenden Masterstudiums


Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Zusatzinformationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.08.2020 über unser
Online-Bewerbungsportal!

Fragen zur Ausschreibung?
Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular.
Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen keine Bewerbungen per E-Mail angenommen werden können.


Servicemenü

Homepage