Navigation und Service

Workshop MAXI (Multi-system Application Extremescaling Imperative)

Auf der diesjährigen International Conference on Parallel Computing (ParCo) 2015 in Edinburgh organisierte das JSC ein Mini-Symposium namens MAXI vom 3.-4. September 2015. Ziel war es, einen Erfahrungsaustausch für Supercomputernutzer anzuregen, die ihre Anwendungen auf mehreren verschiedenen Supercomputern hoch skaliert haben. Wissenschaftler stellten ihre Anwendungen aus unterschiedlichen Fachgebieten wie z.B. Ingenieurswissenschaften, Neurowissenschaften und Erdmodellierung vor und präsentierten Skalierungsergebnisse, die auf einigen der schnellsten Supercomputer - darunter Tianhe-2 (Nr. 1 auf der TOP500-Liste), Blue/Gene Q-Rechner (Nr. 3, 5 und 9), K computer (Nr. 4), SuperMUC Phase 1 und 2 (Nr. 20 und 21) - erzielt wurden. Weitere Informationen sind unter http://www.fz-juelich.de/ias/jsc/MAXI zu finden.
(Ansprechpartner: Dr. Dirk Brömmel, d.broemmel@fz-juelich.de)

JSC News, 21. September 2015

Ausführlicher Artikel auf Englisch: